logo

 
Artikel
Forex Trading – EZB gegen Inflation, Euro-US-Dollar volatil

EZB geht gegen die Inflation vor – Banken-Strafzinsen

Die EZB kämpft weiter mit allen Mitteln gegen die gegenwärtig zu niedrige Teuerungsrate im gemeinsamen europäischen Währungsraum. Für den Banken-Einlagenzins wurde eine Senkung um ganze 10 Basispunkte auf nun aktuell minus 0,3 Prozent bekannt gegeben.

Somit sind die die Bankinstitute des Euro-Raums gezwungen mehr Strafzinsen auf ihre Überschusseinlagen bei der EZB zu zahlen. Diese Entscheidung wurde im Vorfeld seitens der befragten Volkswirte erwartet.

Niedrigerer Zinssatz – Ab 9. Dezember gültig

Der niedrigere Zinssatz ist ab 9. Dezember dieses Jahres gültig. Der Hauptrefinanzierungssatz bleibt unverändert bei 0,05 Prozent.

Für den Spitzenrefinanzierungssatz wurde ebenfalls keine Veränderung bekannt gegeben, er notiert weiterhin bei 0,30 Prozent.

EZB – Regionale Anleihen auf der Einkaufsliste

Die Anleihekäufe, die in den vergangenen Monaten immer wieder Kritik von verschiedenen Seiten ausgesetzt waren, werden zunächst bis 03/2017 verlängert.

Nota bene: Die Euroraum-Zentralbanken erwerben seit 03/2015 monatlich Bonds im Gesamtvolumen von rund 60 Milliarden Euro. Interessant dabei ist, dass nun auch regionale Anleihen auf dem Einkaufszettel der EZB stehen.

Auf der Pressekonferenz wurde dies kaum angesprochen.

Mario Draghi souverän – Euro volatil

Der EZB-Präsident Draghi flutet somit die Märkte weiter mit sehr günstigen Geld. Draghi zeigt sich auf der Pressekonferenz unbeeindruckt von den Fragen der Journalisten und betonte immer wieder den notwendigen Kampf gegen die Inflation.

EUR/USD wird gegenwärtig oberhalb der 1,0800-Marke gepreist, der Handel ist sehr volatil. Übrigens, das Smartest Finance Forex-Portal mit vielen Tools wie realtime Forex-Charts und News kostenlos nutzen. Zudem Infos aus dem unabhängigen Forex-Blog schöpfen!

Smartest Finance – Forex-Portal für professionelles Devisen-Investing

Hinzugefügt am 06.12.2015 - 10:10:08 vom sdo2399
Kategorie: Finanzen & Versicherungen Tags: boerse   devisenhandel   forex-trading   devisen-trading   forex-portal   devisen-portal
 
 
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
Mitte 6
 
 
Partnerwerbung
Mitte 7
 
 
Partnerwerbung
Mitte 8
 
 
Partnerwerbung
Mitte 9
 
 
Partnerwerbung
Mitte 10
 
 
Suche
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Partnerwerbung
Mitte 11
 
 
Partnerwerbung
Mitte 12
 
 
Partnerwerbung
Mitte 13
 
 
Partnerwerbung
Mitte 14
 
 
Partnerwerbung
Mitte 15
 
© 2009 3ai.de RSS- Bookmarks und Artikelverzeichnis - Alle Rechte vorbehalten