logo

 
Artikel
Das Arbeitsrecht wird öfter in Anspruch genommen als man denkt
Das Arbeitsrecht ist ein wichtiger Bestandteil, wenn es darum geht, zu regeln wie Arbeitnehmer und Arbeitgeber zusammenarbeiten. Viele Arbeitnehmer müssen auch damit klarkommen, dass die Arbeitgeber auf das Gesetz in Regelungen verweisen und keine Arbeitsverträge mehr machen. Rein rechtlich gesehen ist das falsch und auf so etwas sollte sich auch niemand einlassen, der seriös arbeiten will. Denn hier enden die Fälle vor dem Anwalt Arbeitsrecht München. Und die Kanzlei des Anwalt Arbeitsrecht München hat sich auf schwere Fälle spezialisiert, denen geholfen werden soll, aus einer Misere, in die sie sich unbewusst mitunter selbst gebracht haben, wieder herauszukommen. Die Kanzlei ist sehr auf Arbeitsrecht spezialisiert, behandelt aber auch andere Fälle wie die aus dem Handelsrecht oder dem Strafrecht. Fragen Sie also Ihren Anwalt um Rat, wenn Sie nicht mehr weiter wissen. Er wird Ihnen bestimmt sagen, was Sie tun können, um die Arbeitsstelle doch noch zu erhalten. Im Arbeitsrecht geht es um die Pflichten und Rechte des Arbeitsvertrages. Der steht immer im Vordergrund. Und hier geht es darum, was Arbeitnehmer und auch sein Chef, der Arbeitgeber, gemeinsam zu erfüllen haben und was im Vordergrund steht. Auch der Kündigungsschutz und die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall sind in diesen Vertragsschriften ganz klar geregelt und werden im Besonderen aufgezeigt. Das ist das, was den Arbeitsvertrag ausmacht. Auch die Kündigungsregelungen in der Probezeit. Denn dann kann bei Unstimmigkeiten das Arbeitsverhältnis auch von beiden Seiten gelöst werden. Oft gibt es aber hier Fehler, die dann über den Anwalt geklärt werden. Viele Leute vergessen dabei, das es nicht möglich ist aus moralischen Gründen dann immer noch im Betrieb mitzuarbeiten, wenn es einmal solche Streitigkeiten gegeben hat. Im Arbeitsrecht geht es auch darum, dass die Angestellten nur die Sachen machen dürfen, die ihnen wirklich im Job zugeteilt werden und geregelt sind. Niemand sollte in seinen Qualifikationen unterboten werden und auch nicht überbewertet werden. Deshalb ist es wichtig, den Arbeitsvertrag gründlich zu lesen und auch immer genau auszuarbeiten. Denn hier sind alle nötigen Daten geregelt, die man braucht, um zufrieden in einem Arbeitsverhältnis miteinander arbeiten zu können. Bei Fragen zum Arbeitsrecht oder zur Vertragsgestaltung können Sie immer Ihren Fachanwalt fragen. Jederzeit.
Hinzugefügt am 28.05.2013 - 11:10:53 vom Hando
Kategorie: Politik Tags: anwalt   arbeitsrecht   münchen
 
 
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
Mitte 6
 
 
Partnerwerbung
Mitte 7
 
 
Partnerwerbung
Mitte 8
 
 
Partnerwerbung
Mitte 9
 
 
Partnerwerbung
Mitte 10
 
 
Suche
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Partnerwerbung
Mitte 11
 
 
Partnerwerbung
Mitte 12
 
 
Partnerwerbung
Mitte 13
 
 
Partnerwerbung
Mitte 14
 
 
Partnerwerbung
Mitte 15
 
© 2009 3ai.de RSS- Bookmarks und Artikelverzeichnis - Alle Rechte vorbehalten