logo

 
Artikel
Pferde aus Holz - Der neue Trend in Deutschland!
Jene Zeiten, in denen Kinder auf der Schaukel im Garten ihrer Eltern spielten, gehen langsam und allmählich dem Ende zu. Immer mehr sieht man sogenannte Holzpferde - große wie auch kleine - im Garten oder im Kinderzimmer stehen, mit denen Kinder fröhlich spielen.

Holzpferde: Preislich für jeden Menschen realisierbar

Wie der Begriff schon erahnen lässt, ist ein Pferd aus Holz einfach nur ein Nachbau eines echten Pferdes. Der Vorteil: Der Anschaffungspreis ist wesentlich günstiger, als bei einem echten Pferd, die Kosten für Unterbringung (Standort) sowieso und überdies benötigt ein Holzpferd kein Futter, welches auf den Monat hinweg Unmengen an Kosten für den kleinen Mann verschlingen würde.

Gewaltiger Spielspaß sowie enormer Lernprozess

Ein weiterer Grund für den aufsteigenden Holzpferd-Trend ist jedoch dieser: Qualitativ hochwertige Holzpferde besitzen eine Mähne sowie einen Schweif und ferner einen drehbaren Kopf. Somit ist das Potential zu einem echten Pferd bei einem Pferd aus Holz nahezu gegeben, was dazu führt, dass Kinder einen enormen Spaß am Spielen mit einem Holzpferd haben sowie an diesem erlernen können, wie es ist, mit einem echten Pferd umzugehen. Vom Satteln, bis hin zum Streicheln und Pflegen (Bürsten) der Mähne sowie des Schweifes - all jenes ermöglicht der Umgang mit einem Holzpferd.

Kindergärten: Über den Ursprung des Holzpferd-Trends

Als man vor einigen Jahren in Kindergärten begann, verstärkt Holzpferde einzuführen, stellte man sehr schnell fest, welche Freude kleine Kinder an den hübschen Pferden aus Holz hatten und zu welchen Vorsprüngen der Umgang eines Holzpferdes z. B. im Konzentrationsvermögen der Kinder führte. Rasch sprach sich dieses Phänomen in Deutschland, Österreich und der Schweiz herum und veranlasste immer mehr Eltern von Kindern, diesen für den privaten Gebrauch ein Holzpferd zu kaufen.

Zubehör: Alles, was man für Holzpferde benötigt!

Für Kinder, die den vollen Spaßfaktor im Umgang eines Holzpferdes erzeugen wollen, ist wichtig zu wissen: Passende Accessoires wie ein Sattel zum Sitzen, Zügel etc. sind ein absolutes "must have", da sie einem Holzpferd erst den letzten Feinschliff geben.
Hinzugefügt am 09.01.2017 - 15:29:59 vom Mr. Gentle
Kategorie: Soziales & Familie Tags: holzpferd   holzpferd-kaufen   voltigierpferd-holz   sattel-für-holzpferd
 
 
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
 
 
Partnerwerbung
Mitte 6
 
 
Partnerwerbung
Mitte 7
 
 
Partnerwerbung
Mitte 8
 
 
Partnerwerbung
Mitte 9
 
 
Partnerwerbung
Mitte 10
 
 
Suche
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Partnerwerbung
Mitte 11
 
 
Partnerwerbung
Mitte 12
 
 
Partnerwerbung
Mitte 13
 
 
Partnerwerbung
Mitte 14
 
 
Partnerwerbung
Mitte 15
 
© 2009 3ai.de RSS- Bookmarks und Artikelverzeichnis - Alle Rechte vorbehalten