RSS-Feed
/template/media/country/de.gif Bewerbungsschreiben Muster
Ob die Bewerbung auf eine ausgeschriebene Position erfolgt, es sich um eine Initiativbewerbung oder eine Bewerbung auf Englisch handelt, auf dieser Webseite werden die verschiedensten Formen erörtert. Es finden sich zahlreiche Bewerbungsschreiben Muster zur Auswahl. Die Vorlagen für Bewerbungsschreiben können individuell angepasst werden und bieten eine wertvolle Hilfe dabei, sich in bestmöglicher Weise zu bewerben. Eine Bewerbung lässt einige Rückschlüsse auf den Bewerber zu und sollte aus diesem Grunde einer schlüssigen Konzeption folgen. Die Webseite unterstützt dabei, eine aussagefähige und einwandfreie Bewerbung zu schreiben.
bewerbung-schreiben   bewerbungsschreiben   bewerbungsschreiben-muster   bewerbung   bewerben   musterbewerbung
Hinzugefügt am 21.01.2013 - 20:23:20 vom Maria
Kategorie: Arbeit & Beruf RSS-Feed exportieren
RSS-Feed - Einträge
 
Bewerbungsschreiben Rechtsanwalt
Endlich ist es soweit. Nach jahrelangem Studieren und einer schier endlosen Referendars-Zeit hat man endlich die Möglichkeit Anwalt zu werden und kann somit so richtig durchstarten. Doch da kommen bereits die ersten Fragen auf. Bei welcher Kanzlei bewerbe ich mich überhaupt? Was schreibe ich in meine Bewerbung damit sie möglichst attraktiv wirkt? Um sich erfolgreich zu bewerben muss das Bewerbungsschreiben passen. Gerade das Bewerbungsschreiben bietet einen ersten Eindruck. Deshalb sollte sich der Bewerber zunächst folgende Fragen stellen: Wieso bewerbe ich mich ausgerechnet bei dieser Kanzlei und nicht bei einer anderen? Warum bin ich qualifiziert für diese Stelle? Welche Berufserfahrung bzw. welche Praktika kann ich in meiner Bewerbung erwähnen? Was könnte mein zukünftiger Arbeitgeber von mir wissen wollen? Wenn in der Bewerbung alle Fragen beantwortet werden, dann kann gar nicht mehr allzu viel schief laufen. Eine Muster-Bewerbung als Rechtsanwalt könnte so aussehen: Bewerbungsschreiben Rechtsanwalt Muster Köln, den 3. November 2011 FirmaHerrn AnsprechpartnerStrasse Nr.Postleitzahl und Ort Max Mustermann Mustergasse 123 12345 Musterstadt Tel.:010/123456 Handy: 0160/123456 m.mustermann@mustermail.de Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Strafrecht Sehr geehrte Damen und Herren, (wenn Ansprechpartner genannt sind, immer die Person direkt anschreiben!) Ihre Stellenanzeige in der Mainpost (Zeitschrift oder andere Quelle angeben) hat mein Interesse geweckt. Da ich mich sehr für den Beruf des Rechtsanwalts interessiere und mich dafür als geeignet betrachte, bewerbe ich mich hiermit bei Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Rechtsanwalt in Ihrer Kanzlei. Nachdem ich im Februar 2010 mein Jura-Studium an der Julius-Maximilian-Universität in Würzburg abgeschlossen habe, war ich für zwei Jahre bei der Rechtsanwaltskanzlei Graf und Herrmann beschäftigt. In dieser Kanzlei bearbeitete ich fast ausschließlich strafrechtliche Fälle, was mein bisheriges Wissen noch weiter vertiefte. Wie ich Ihrem Inserat entnehmen konnte, sind auch Sie auf Strafrecht spezialisiert, was mich für die ausgeschriebene Stelle befähigt. Auch während meiner Praktika arbeitete ich immer wieder in Kanzleien die sich expliziert mit dem Thema Strafrecht beschäftigten. Da ich dort direkt in die Fälle mit eingebunden und als vollwertiges Mitglied behandelt wurde, war es mir schon früh möglich meinen angestrebten, beruflichen Schwerpunkt auf das Strafrecht zu setzen. Meine Arbeitsweise ist selbstständig, organisiert und sehr zuverlässig. Außerdem bin ich teamfähig, belastbar und arbeite auch unter Zeitdruck gewissenhaft und ordentlich. Dies können Sie auch den beigefügten Arbeitszeugnissen entnehmen, die mir bei meinen verschiedenen Praktika ausgestellt wurden. Aufgrund meiner bisherigen Berufserfahrung kann ich meine erlangten Fähigkeiten und Kenntnisse optimal in Ihrer Kanzlei einbringen. Über einen Termin zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch würde ich mich deshalb sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen M. Mustermann Max Mustermann Anlagen Lebenslauf mit Lichtbild Ausbildungszeugnis Arbeitszeugnis (sofern vorhanden) Categories: BewerbungsschreibenTags: Bewerbungsschreiben Rechtsanwalt MusterRechtsanwaltBewerbung als RechtsanwaltBewerbungsschreiben Muster
20.01.2013 - 22:35:34
http://www.bewerbungsschreibenmuster.de/bewerbungsschreiben-rechtsanwalt
 
Bewerbungsschreiben Zimmermädchen
Bereits mit dem Anschreiben, dem Lichtbild und dem Lebenslauf macht sich der potentielle neue Arbeitgeber ein Bild vom Bewerber. Ein immer beliebter werdender Beruf ist der des Zimmermädchens bzw. bei männlichen Bewerbern, des Roomboys. Die Tätigkeiten eines Zimmermädchens sind dabei selten genau definierbar, da der Beruf des Zimmermädchens keine Ausbildung erfordert. Die zu erledigenden Aufgaben sind oft so spezifisch sind, dass die Zimmermädchen, im Falle einer Einstellung, direkt vor Ort angelernt werden. Natürlich sollte deshalb ein gewisses Maß an Ordnungsbewusstsein und Selbstständigkeit nicht fehlen. Eine Muster-Bewerbung könnte zum Beispiel so aussehen: Bewerbungsschreiben Zimmermädchen Muster Köln, den 3. November 2013 FirmaHerrn AnsprechpartnerStrasse Nr.Postleitzahl und Ort Maria Mustermann Mustergasse 123 12345 Musterstadt Tel.:010/123456 Handy: 0160/123456 m.mustermann@mustermail.de Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Zimmermädchen in Ihrem Hotel XY Sehr geehrte Damen und Herren, mit großen Interesse las ich Ihre Stellenanzeige vom XX.XX.XXXX auf der Internetseite des Bundesagentur für Arbeit. Da ich mich für den Beruf des Zimmermädchens für gut geeignet halte, bewerbe ich mich hiermit bei Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Direkt nach meiner Berufsausbildung zur Hotelfachfrau im Jahre XXXX habe ich mehrere Praktika absolviert. In meinem vierwöchigen Praktikum im Hotel XY habe ich dabei besonders viel gelernt, was mir auch als Zimmermädchen von großem Nutzen sein könnte. So zählten zu meinen Aufgaben unter anderem das Beziehen der Betten in den Gästezimmern, das Putzen der Bäder, das Herrichten des Frühstück-Buffets und die allgemeine Kundenbetreuung. Besonders viel Freude machte mir dabei die Kundenbetreuung, denn das Strahlen in den Augen der Kunden, wenn sie das frisch gereinigte Zimmer betraten, war und ist auch für mich ein bestätigendes Gefühl. Ich arbeite engagiert, zuverlässig und bin durch und durch organisiert. Arbeiten wie Badezimmer und Schlafzimmer putzen gehen mir leicht und schnell von der Hand. Auch halte ich mich für sehr flexibel, was die Reihenfolge meiner Aufgaben angeht. Ist also ein Raum mal blockiert, sehe ich mich dazu in der Lage, mich mit einer anderen Arbeit zu beschäftigen, ohne den zunächst blockierten Raum danach mit der Reinigung zu vergessen. Auch die Kreativität kommt bei mir nicht zu kurz. So betonten meine Arbeitgeber immer sehr die Vielfalt mit der ich das Frühstücks-Buffet bereitstellte und die Art und Weise, wie ich die Handtücher faltete um sie anschließend auf die Betten zu legen. Meine oben genannten Eigenschaften fanden auch die bisherigen Arbeitgeber sehr positiv. Arbeitszeugnisse und weitere genaue Angaben können Sie den Anlagen entnehmen. Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann würde ich mich über einen Termin zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen M. Mustermann Maria Mustermann Anlagen Lebenslauf mit Lichtbild Ausbildungszeugnis Arbeitszeugnis (sofern vorhanden) Categories: BewerbungsschreibenTags: ZimmermädchenBewerbungsschreiben Zimmermädchen MusterBewerbungBewerbungsschreiben MusterBewerbungsschreibenals Zimmermädchen
20.01.2013 - 22:32:06
http://www.bewerbungsschreibenmuster.de/bewerbungsschreiben-zimmerm%C3%A4dchen
 
Bewerbungsschreiben PkA
Ein gutes und aussagekräftiges Bewerbungsschreiben ist, gerade aufgrund der Situation auf dem aktuellen Stellenmarkt, von sehr großer Bedeutung. Wenn man sich schon in jungen Jahren wünscht später einmal etwas mit Medizin zu machen, aber nicht lange Abitur machen und ein Studium ablegen möchte, dann hat man die Alternative zu einer Ausbildung als PkA. PkA ist eine Abkürzung und bedeutet soviel wie „Pharmazeutisch kaufmännischer Angestellter“ und ist überwiegend in Apotheken gefragt. Aber auch in Pharmalabors und Drogeriemärkten. Anforderungen für eine Ausbildung als PkA Um eine Ausbildung als PkA zu absolvieren gibt es keine festen Vorschriften welchen Schulabschluss man am besten haben sollte. In der Regel wird jedoch der Realschulabschluss verlangt. Während der Ausbildung als pharmazeutisch kaufmännischen Assistent lernt man logischerweise die Tätigkeiten, die auch im späteren Beruf Anwendung finden. Tätigkeiten des pharmazeutisch kaufmännischen Assistenz Zu den täglichen Tätigkeiten eines pharmazeutisch kaufmännischen Assistenten gehört unter anderem das Abfüllen und Verpacken von Arzneimitteln, die Kontrolle des Wareneingangs, das Prüfen von Beständen und die Beratung der Kunden. Nebenbei unterstützt der PkA das Apotheken-Personal. Doch auf dem Stellenmarkt sieht es eng aus und die Tatsache, dass bei Massenentlassungen die PkA’s vor den PtA’s (Pharmazeutisch technische Assistenten) entlassen werden, erfordert gerade deshalb eine besonders eindrucksvolle Bewerbung. Aber wie sieht solch eine Bewerbung aus? Hier ein Beispiel! Bewerbungsschreiben PkA Muster Köln, den 3. November 2011 FirmaHerrn AnsprechpartnerStrasse Nr.Postleitzahl und Ort Max Mustermann Mustergasse 123 12345 Musterstadt Tel.:010/123456 Handy: 0160/123456 m.mustermann@mustermail.de Bewerbung als Pharmazeutisch kaufmännischer Assistent Sehr geehrter Herr XY / Sehr geehrte Frau XY, über Ihre Anzeige in der XY habe ich in Erfahrung bringen können, dass Sie für Ihr Unternehmen einen pharmazeutisch kaufmännischen Assistenten einstellen möchten. Ich bin 30 Jahre alt, ledig und möchte mich gerne neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Deshalb bewerbe ich mich um diesen Arbeitsplatz zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Im Juli 2007 habe ich meine Ausbildung als pharmazeutisch kaufmännischer Assistent mit Erfolg abgeschlossen und seitdem viele Erfahrungen in verschiedenen Unternehmen sammeln können. Dazu zählte unter anderem meine zweijährige Beschäftigung bei der Firma XY, mein Praktikum bei XY und meine einmonatige Weiterbildung bei XY von September 2010 bis Oktober 2010. Aktuell arbeite ich noch bei der Firma XY, möchte jedoch die Stelle wechseln, da die Firma betriebsbedingt schließen muss. Derzeit liegen meine Aufgabengebiete in der Kontrolle des Wareneingangs und der Bestandsprüfung, aber auch die Kundenberatung zählt zu meinen Tätigkeiten. Ich halte mich für teamfähig und lege zudem ein sorgfältiges und organisiertes Arbeitsverhalten an den Tag, was auch meine Kollegen und Vorgesetzten sehr an mir schätzen, wie Sie meinem beigefügtem Zwischenzeugnis entnehmen können. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit sehe ich mich dazu in der Lage eigenverantwortlich zu arbeiten und mich auch in neue Aufgabengebiete sehr schnell einzuarbeiten. Ich arbeite engagiert und bin zuverlässig, was sich auch in meiner Zeit als Klassensprecher während meiner Ausbildung zum pharmazeutisch kaufmännischen Assistenten zeigte. Da ich mich aktuell noch einem Arbeitsverhältnis befinde, bitte ich Sie, meine Bewerbung vertraulich zu behandeln. Ich möchte Sie gerne von meinen Stärken überzeugen und würde mich deshalb über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch bei Ihnen sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen M. Mustermann Max Mustermann Anlagen Lebenslauf mit Lichtbild Ausbildungszeugnis Arbeitszeugnis (sofern vorhanden) Categories: BewerbungsschreibenTags: Bewerbungsschreiben PkAPkABewerbung als PkAAls PkA bewerbenBewerbungsschreiben PkA MusterBewerbungsschreiben Muster
12.01.2013 - 21:56:14
http://www.bewerbungsschreibenmuster.de/bewerbungsschreiben-pka
 
Bewerbungsschreiben Jahrespraktikum
Egal welchen beruflichen Werdegang man einschlagen will, in der heutigen Zeit ist es von enormer Bedeutung einen strebsamen und ambitionierten Lebenslauf vorzulegen. Besonders gut in einem Lebenslauf wirken Praktika, weil sie dem zukünftigen Vorgesetzten vermitteln, dass der Bewerber neben theoretischem Wissen auch über praktische Erfahrungen verfügt. Aufgrund dessen empfiehlt es sich neben Studium oder Ausbildungszeit, viele Praktika zu absolvieren, um auch über die notwendige Vorgehensweise in der Praxis etwas zu erfahren. Die meisten Praktika sind aber häufig für relativ kurze Zeiträume angesetzt, was es wiederum erschwert sich einen tiefergehenden Einblick in das Berufsfeld zu verschaffen. Deswegen ist es empfehlenswert, sich bei der Suche nach einer Praktikumsstelle nach einem Praktikum umzusehen, welches über einen längeren Zeitraum läuft. So ist zum Beispiel ein Jahrespraktikum optimal, um sich wirklich relevante Einblicke in die Berufstätigkeit in diesem Job und die an einen gestellten Anforderungen zu verschaffen. Da aber eine Laufzeit von einem Jahr für ein Praktikum auch für den Arbeitgeber eine durchaus lange Zeit ist, ist es besonders wichtig ein aussagekräftiges und von sich überzeugendes Bewerbungsschreiben zu verfassen. Im Bewerbungsschreiben sollte unbedingt zum Ausdruck kommen, weswegen man genau diese Praktikumsstelle wünscht und welche notwendigen Voraussetzungen man selber mitbringt, um den Anforderungen des Praktikums gerecht zu werden, und mit Kreativität und Engagement dem Unternehmen dienlich zu sein - vor allem, wenn man bedenkt, dass es sich bei dem Bewerbungsschreiben um ein Jahrespraktikum handelt. Man muss somit dem Vorgesetzten zeigen, dass man perfekt ins Unternehmen passt und durch sein Wissen und Können das Unternehmen bereichern will. Wie solch ein Bewerbungsanschreiben für ein Jahrespraktikum aussehen kann, soll im Folgenden anhand eines Beispiels erläutert werden. Bewerbungsschreiben Jahrespraktikum Muster Köln, den 3. November 2011 FirmaHerrn AnsprechpartnerStrasse Nr.Postleitzahl und Ort Max Mustermann Mustergasse 123 12345 Musterstadt Tel.:010/123456 Handy: 0160/123456 m.mustermann@mustermail.de Bewerbung um ein Jahrespraktikum in der XY-Abteilung Sehr geehrte Damen und Herren, hiemrit bewerbe ich mich um ein Jahrespraktikum im Bereich der Verwaltung und Organisation von nachzuholenden Schulabschlüssen, bei dem mir die Möglichkeit geboten wird, sowohl durch mein organisatorisches Talent als auch durch meine pädagogischen Fähigkeiten das Unternehmen als auch die an den Kursen teilnehmenden Schüler/innen zu unterstützen. im Rahmen meines Sozialpädagogik-Studiums wurde mein Interesse geweckt, Jugendliche, die mit Schwierigkeiten auf der gewöhnlichen schulischen Laufbahn zu kämpfen hatten, auf ihren neuen Weg in Richtung Berufswelt zu unterstützen. Ich habe interessiert die Philosophie Ihres Unternehmens gelesen und bin begeistert von Ihrem Anliegen diese Jugendlichen beim Nachholen eines Schulabschlüssen zu begleiten. Aufgrund dessen bewerbe ich mich bei Ihrer Organisation für ein Jahrespraktikum. Ich möchte Ihnen gerne bei der Organisation und Verwaltung der Kurse, so wie auch zahlreicher anderer Veranstaltungen zu dieser Thematik behilflich sein. Ich zeichne mich in diesen Bereichen durch mein großes Organisationstalent und durch eine gezielte Planung sowie durch eine konsequente Durchführung aus. Des Weiteren sind im Umgang mit Jugendlichen pädagogische Kompetenzen gefordert, die ich dank meines Studiums der Sozialpädagogik mitbringe. Da ein kurzes Praktikum meistens nur überblicksartig gestaltet wird, ich aber gerne einen tiefergehenden Einblick von Ihren Berufsanforderungen und Ihren Tätigkeiten gewinnen würde, bewerbe ich mich auf ein Praktikum von einem Zeitraum von bis zu einem Jahr. Dies finde ich in Ihrem Beruf besonders angemessen, weil man sicherlich auch diese Zeit benötigt, um die Jugendlichen währenddessen kennenzulernen und sie dadurch womöglich bis zum Abschluss eines Schuljahres unterstützen zu können. Ich möchte den Jugendlichen gerne betreuend zur Seite stehen und dies ist vor allem dann möglich, wenn man genug Zeit hatte, die Jugendlichen samt ihren Stärken und Schwächen in den unterschiedlichen Bereichen richtig kennen zu lernen. Über ein Vorstellungsgespräch bei Ihnen würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen M. Mustermann Max Mustermann Anlagen Lebenslauf mit Lichtbild Ausbildungszeugnis Arbeitszeugnis (sofern vorhanden) Categories: BewerbungsschreibenTags: JahrespraktikumBewerbung um ein JahrespraktikumBewerbungsschreiben Jahrespraktikum MusterBewerbungsschreiben Muster
12.01.2013 - 21:54:06
http://www.bewerbungsschreibenmuster.de/bewerbungsschreiben-jahrespraktikum
 
Bewerbungsschreiben Einleitung
Im Folgenden wird darauf eingegangen worauf geachtet werden muss bei der Einleitung eines Bewerbungsschreibens und zahlreiche Beispiele für gute Einleitungen aufgezeigt. Ein gelungenes Bewerbungsschreiben kann die Eintrittskarte in den Traumberuf sein. Dafür müssen aber gewisse Regeln und Formalitäten eingehalten werden, damit die eigene Bewerbung nicht direkt in der Menge wieder untergeht. Es geht folglich darum, beim Personalwesen des Wunschunternehmens bleibenden Eindruck zu hinterlassen und dadurch die Tür zu einem ersten persönlichen Vorstellungsgespräch zu öffnen. Die Entscheidung, ob die Bewerbung vollständig gelesen wird oder nicht, wird oft schon beim Lesen der Einleitung getroffen, weshalb dieser eine außerordentliche Bedeutung zukommt. In vielen Foren ist zu lesen, dass die ausgefallensten Einleitungssätze über Kneipenbekanntschaften mit dem Geschäftsführer bis hin zu einem Verwandschaftsverhältnis mit dem Pförtner dem Bewerber einen entscheidenden Vorteil liefern. An diesen leicht übertriebenen Aussagen ist zumindest ein Funke Wahrheit dran, denn es geht auf jeden Fall darum, das Unternehmen mit einer überzeugenden Bewerbung von seinen Qualitäten zu überzeugen. Dabei spielt vor allem die Einleitung eine besondere Rolle, denn mit dieser muss das Interesse des Lesers geweckt werden und die Bewerbung muss sich von den anderen abheben. Für ein gelungenes Bewerbungsanschreiben ist es zunächst wichtig, dass der Bewerber / die Bewerberin genau prüft, was der zukünftige Arbeitgeber sucht und welche dieser Eigenschaften Sie mitbringen. In den meisten Fällen gilt, dass das Unternehmen das bekommen sollte, was es in den Stellenausschreibungen fordert und dabei sollten auch die gewünschten Unterlagen zusammen mit dem Bewerbungsschreiben mitgeschickt werden. Das Bewerbungsschreiben sollte mit dem Betreff anfangen, welcher klar erkennbar sein muss und fett hervorgehoben sein sollte. Die anschließende Einleitung beginnt mit der Anrede des Ansprechpartners. Hierbei sollte der Bewerber / die Bewerberin darauf achten, dass ein konkreter Ansprechpartner angesprochen wird. Gegebenenfalls muss vorher der telefonische Kontakt mit dem Unternehmen aufgenommen werden, um die Kontaktperson ausfindig zu machen. Der Einleitungssatz muss den Bewerbungsgrund klar und deutlich erkennen lassen und auch begründen, weshalb die Wahl auf ebendieses Unternehmen gefallen ist. Es ist unbedingt zu vermeiden, dass sich die Einleitung nach einer unbeliebten Pflichtaufgabe anhört. Im Folgenden sind zahlreiche Beispiele für gute Einleitungssätze aufgelistet: Sehr geehrter Herr Mustermann, 1.im März dieses Jahres werde ich sehr erfolgreich mein Studium mit dem Schwerpunkt Kunststofftechnik als Master of Science abschließen und habe nun großes Interesse daran, meinen Berufseinstieg in Ihrem weltweit führenden Unternehmen XY zu finden. 2.nach unserem gestrigen Telefonat möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich nach meiner 2-jährigen Elternzeit bei Ihnen als Projektleiterin bewerben. Ihr international angesehenes Unternehmen XY, welches für seine familienfreundliche Strukturierung bekannt ist, hat ein großes Interesse in mir geweckt. 3.nach fünfjähriger Tätigkeit als Entwicklungsingenieurin, habe ich nun großes Interesse daran, in ihrem deutschlandweit agierenden und sehr angesehenen Unternehmen, die Position der Projektmanagerin zu bekleiden. 4. ich nehme Bezug auf Ihre Stellenausschreibung vom 10.01 in der WELT, in der Sie die Stelle des Außendienstmitarbeiters für den Großraum München ausschreiben. Nach 10-jähriger Tätigkeit im Bankwesen mit zahlreichen Kundenkontakten ist nun der richtige Zeitpunkt für einen Branchenwechsel gekommen und ich möchte mich in Ihrem sehr renommierten Unternehmen bewerben. Categories: BewerbungsschreibenTags: Bewerbung EinleitungEinleitungBewerbungsschreiben
12.01.2013 - 21:43:21
http://www.bewerbungsschreibenmuster.de/bewerbungsschreiben-einleitung
 
Bewerbungsschreiben Ergotherapeut
Allgemeine Informationen zum Beruf des Ergotherapeuten Der Beruf des Ergotherapeuten kann in vielen Bereichen des Gesundheitswesens ausgeübt werden. Ursprünglich entstanden ist er in Landeskrankenhäusern, um hospitalisierte Patienten durch sinnvolle Arbeit am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen. Die Arbeit, das Handeln stehen auch heute noch im Zentrum des Berufs. Ein Ergotherapeut nimmt während seiner dreijährigen Ausbildung eine Menge medizinisches Wissen auf. Und er lernt viel über handwerkliche und kreative Techniken, über den Bau von Hilfsmitteln und den Einsatz von sozial-kommunikativer Medien. In der Praxis verbindet er sein theoretisches Medizin- und sein praktisches Handwerkswissen und kann das Handwerk, das Handeln, das Tun zielgerichtet im Therapieprozess einsetzen. Allgemeine Informationen zum Bewerbungsschreiben für den Beruf des Ergotherapeuten Eine vollständige Bewerbung besteht aus Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf mit Lichtbild und Zeugnissen. Die einzelnen Schriftstücke werden in dieser Reihenfolge, die Zeugnisse chronologisch rückwärts, in einer ansprechenden Bewerbungsmappe mit klarem Deckblatt präsentiert. Das Anschreiben ist der wichtigste Teil einer Bewerbung. In ihm spricht der Bewerber seinen potenziellen Arbeitgeber an. In ihm kann er seine Persönlichkeit zeigen, seine Stärken und Kompetenzen herausstellen und den Beweis antreten, warum gerade seine Bewerbung die richtige für die Stelle ist. Bewerbungsschreiben sind in der Regel eine DIN-A4-Seite lang. Oben links steht als Block der Absender: Name, Straße, Hausnummer, PLZ, Telefonnummer, E-Mailadresse. Datum und Ort gehören rechtsbündig in die Namenszeile. Vier Zeilen unter dem Absender folgt die Adresse des Empfängers: Name der Institution, Abteilung, Straße, Hausnummer, PLZ und Ort. Vier Zeilen tiefer steht der Betreff. Das Wort Betreff ist zu vermeiden. Die Anrede sollte sich an einen konkreten Ansprechpartner richten. Ist keiner herauszufinden, schreibt man: „Sehr geehrte Damen und Herrn.“ Auf die Anrede folgt das Anschreiben. Es besteht aus Einleitung, Hauptteil und Schluss. Beispiel eines guten Bewerbungsschreiben als Ergotherapeut Bewerbungsschreiben Ergotherapeut Muster Köln, den 3. November 2011 FirmaHerrn AnsprechpartnerStrasse Nr.Postleitzahl und Ort Max Mustermann Mustergasse 123 12345 Musterstadt Tel.:010/123456 Handy: 0160/123456 m.mustermann@mustermail.de Bewerbung für die Stelle als Ergotherapeut in XY Sehr geehrte/r Frau/Herr (Name des Ansprechpartners), Ihre Stellenanzeige im (Medium der Annonce) hat mich sofort angesprochen. Ich habe bereits in … Erfahrungen gesammelt mit … und kenne mich in der Anwendung von … aus (in die Lücken konkrete Angaben zu Berufserfahrungen und angewandten Therapiemedien für spezifische Krankheitsbilder). Der Therapiekontext und die Behandlungsformen Ihres Hauses (Namen der Institution nennen) entsprechen den Erfahrungen, die ich bereits in (frühere Tätigkeitsfelder) erworben habe. Besonders interessant finde ich den Ansatz … (hier möglichst genaues Wissen um die Therapiemethoden der Institution einfließen lassen). Ich kann mir vorstellen, aufgrund meiner Vorkenntnisse (konkretisieren) mich in diesen Kontext gut einbringen zu können. (Falls man weitere Qualifikationen erworben hat, bitte immer Beispiele erwähnen. Z. B.: Meine Teamfähigkeit habe ich bereits in … als Abteilungsvertreter in den Klinikkonferenzen unter Beweis gestellt). Über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich freuen. Mit freundlichen Grüßen M. Mustermann Max Mustermann Anlagen Lebenslauf mit Lichtbild Ausbildungszeugnis Arbeitszeugnis (sofern vorhanden) Noch einmal: Individualität und Persönlichkeit gilt es im Hauptteil des Bewerbungsanschreibens zu zeigen. Auf leere Floskeln („Mit Interesse habe ich gelesen ...“) kann man ebenso verzichten wie auf Pappkameraden-Eigenschaften wie „Ich bin teamfähig und motiviert“. Was motiviert dich denn? Woran erkennt man deine Teamfähigkeit? Individuell schreiben und auf Institution und Stelle zugeschnitten: Das ist der Weg zum Erfolg. Categories: BewerbungsschreibenTags: Bewerbungsschreiben Ergotherapeut MusterBewerbung als ErgotherapeutErgotherapeutBewerbungsschreiben Muster
08.01.2013 - 22:29:53
http://www.bewerbungsschreibenmuster.de/bewerbungsschreiben-ergotherapeut
 
Bewerbungsschreiben Busfahrer
Wer heutzutage beruflich vorankommen möchte, der befasst sich am besten schon vorab mit der Thematik "Bewerbungen". Doch was ist an dieser Stelle für eine Bewerbung wichtig? Betrachten wir den Beruf des Busfahrers. Vorteilhaft ist es, wenn man sich in die Rolle des Arbeitgebers versetzt und sich die Frage stellt: "Was will der Arbeitgeber von mir wissen und was ist für ihn interessant?". Außerdem sollte man sich die Fragen stellen: "Was wird beim Beruf Busfahrer von mir verlangt?", "Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen?" oder "Welche Qualifikationen habe ich bereits?", zum Beispiel den Führerschein Klasse D oder die Eigenschaft sehr umsichtig zu fahren und trotzdem seine Fristen einhalten zu können. Bewerbungsschreiben Busfahrer Muster Musterstadt, den XX.April 2013 FirmaHerrn AnsprechpartnerStrasse Nr.Postleitzahl und Ort Max Mustermann Mustergasse 123 12345 Musterstadt Tel.:010/123456 Handy: 0160/123456 m.mustermann@mustermail.de Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Berufskraftfahrer für die Personenbeförderung Sehr geehrte Damen und Herren, durch einen Ihrer Mitarbeiter im öffentlichen Personennahverkehr habe ich erfahren, dass Sie aktuell Berufskraftfahrer ausbilden möchten. Da ich mich für diesen Beruf bestens geeignet halte und auch schon diverse Anforderungen erfülle, bewerbe ich mich um einen Arbeitsplatz in Ihrem Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Am [DATUM] habe ich meine Ausbildung zum Berufskraftfahrer im Personennahverkehr erfolgreich abgeschlossen. Während meiner Ausbildung lernte ich viele Dinge, die mir als Berufskraftfahrer nützlich sein können. Dazu gehörten zum Beispiel konzentriertes und termingerechtes Arbeiten, aber auch Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt. Organisiert und selbstständig zu handeln ist für mich selbstverständlich. Das zeigte sich auch in meiner Zeit als Klassensprecher und freiwilliges Mitglied beim SMV (Schüler mit Verantwortung). Kommunikation war beim SMV unabdingbar und ist deshalb auch zu einer meiner Stärken geworden. Der höfliche Umgang mit anderen Menschen war mir natürlich zuvor auch nicht fremd. Ebenso war auch eine Daueraufmerksamkeit erforderlich. Diese ist auch gerade als Busfahrer notwendig um auch bei längeren Fahrzeiten den Straßenverkehr aufmerksam beobachten zu können. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass auch einige Kenntnisse die ich in der Berufsschule sammeln konnte vorteilhaft sein können. Dabei denke ich überwiegend an die Fächer Deutsch, Englisch und EDV. Deutsch, um Betriebsanleitungen zu verstehen, Englisch um ausländischen Fahrgästen weiterhelfen zu können und EDV um beispielsweise mit der Software umgehen zu können mit denen Sie Ihre Busse ausstatten. Durch meine praktische Ausbildung zum Berufskraftfahrer im Personentransport habe ich bereits viele Kenntnisse sammeln können. So benötige ich zum Beispiel keine Hilfe mehr beim Umgang mit der Ausgabe von Fahrtickets. Während meiner Ausbildung konnte ich alle Zeitvorgaben einhalte. Meine oberste Priorität war und ist jedoch immer die Sicherheit der Fahrgäste. Meine Interessen liegen im Bereich Personenverkehr und Tourenplanung. Ich möchte mich deshalb auf den Personentransport konzentrieren, weil ich den Kontakt zu anderen Menschen wahren möchte. Ich denke, z.B. als LKW-Fahrer wäre diese Möglichkeit nicht zwangsläufig gegeben. Ich würde Sie gerne in einem persönlichen Vorstellungsgespräch von meinen Stärken überzeugen, deshalb würde ich mich über eine Einladung von Ihnen sehr freuen. Meine Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Monatsende oder jeweils zum 15. eines Monats. Da ich mich aus ungekündigter Stellung heraus bei Ihnen bewerbe, bitte ich Sie, meine Bewerbung vertraulich zu behandeln. Mit freundlichen Grüßen M. Mustermann Max Mustermann Anlagen Lebenslauf mit Lichtbild Abschlusszeugnis Arbeitszeugnis Categories: BewerbungsschreibenTags: Bewerbungsschreiben Busfahrer MusterBusfahrerBewerbung als BusfahrerAls Busfahrer bewerbenBewerbungsschreiben Muster
31.12.2012 - 19:43:27
http://www.bewerbungsschreibenmuster.de/bewerbungsschreiben-busfahrer
 
Bewerbungsschreiben Sozialassistentin
SozialassistentInnen bzw. Sozialhelfer betreuen und pflegen Kinder, Jugendliche oder beeinträchtige Menschen. Sie arbeiten in Kindertagesstätten, Kinderwohnheimen, Pflegeheimen oder Krankenhäuser. Die Arbeit von Sozialassistenten ist als ergänzend zu pädagogischen bzw. pflegenden Kräften zu betrachten. Beispielhafte Arbeitstätigkeiten sind: Betreuung bei der Freizeitgestaltung, Körperpflege, Zubereitung für Mahlzeiten u.a.m. Die Ausbildung zum Sozialassistenten ist in jedem Bundesland anders geregelt. Je nach vorherigem Schulabschluss dauert die Ausbildung zwischen einem und drei Jahren. Für alle die diese Ausbildung abgeschlossen haben und sich in einem Unternehmen oder einer Einrichtung/Organisation als Sozialassistent/in bewerben möchten haben wir ein Bewerbungsschreiben bereits vorbereitet. Muster Bewerbungsschreiben für eine Stelle als Sozialassistent/in Musterstadt, den XX. November 20XX FirmaHerrn AnsprechpartnerStrasse Nr.Postleitzahl und Ort Maria Mustermann Mustergasse 123 12345 Musterstadt Tel.:010/123456 Handy: 0160/123456 m.mustermann@mustermail.de Bewerbung als Sozialassistentin bei [Name des Unternehmens/ Einrichtung] Sehr geehrte/r [Anrede][Nachname], herzlichen Dank noch einmal für das freundliche Telefonat und die ausführlichen Informationen über Ihr Unternehmen und die Position. Da mich das Gespräch umso mehr bestätigt hat, in Ihrem Unternehmen tätig zu sein, bewerbe ich mich wie besprochen bei Ihnen für die Stelle als Sozialassistentin. Bereits während meiner Ausbildung zur Sozialassistentin konnte ich zahlreiche praktische Erfahrungen in nahezu allen Bereichen sammeln. Sämtliche anfallenden Arbeiten einer(s) Sozialassistentin(en) durfte ich kennenlernen und ausüben. Dazu zählten zum Beispiel: Pflege von Senioren, Betreuung von physisch und psychisch behinderten Menschen, Beschäftigung mit Kindern und Jugendlichen. In meiner Freizeit bin ich zudem ehrenamtlich im Jugendklub [Name der Einrichtung o.ä.] tätige und beschäftige mich dort nahezu täglich mit den Kindern und Jugendlichen. Ich verfüge über sehr gute PC-Kenntnisse, beherrsche die gängigen Computerprogramme und spreche fließend Englisch. Gern übernehme ich Verantwortung. Neben der Teamarbeit arbeite ich auch sehr gern selbstständig. Selbstverständlich bin ich zuverlässig, flexibel, motiviert und sehr leistungsbereit. Der Umgang mit Kindern, Jugendlichen, Beeinträchtigten und Senioren bereit mir große Freunde und erfüllt mich. Dementsprechend freundlich und zuvorkommend behandle ich die Menschen um mich herum. Für die Tätigkeit als Sozialassistentin stehe ich Ihnen ab [Datum] zur Verfügung. Dafür stelle ich mir ein Jahresbruttogehalt in Höhe von circa [Betrag] Euro vor. Ich hoffe, ich habe Ihr Interesse geweckt. Dann freue ich mich sehr über die Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch. Mit freundlichen Grüßen M. Mustermann Maria Mustermann Anlagen Lebenslauf mit Lichtbild Abschlusszeugnis Arbeitszeugnis Categories: BewerbungsschreibenTags: Bewerbungsschreiben Sozialassistentin MusterBewerbung als SozialassistentinSozialassistentinBewerbungsschreiben Muster
31.12.2012 - 19:40:43
http://www.bewerbungsschreibenmuster.de/bewerbungsschreiben-sozialassistentin