RSS-Feed
/template/media/country/de.gif Alive 4 DIY - Lifestyle, Fashion, Food, DIY, Entertainment and more
Hallo meine Lieben, ich freue mich, dass ihr mich und meine kreativen Ideen näher kennenlernen wollt. Ich berichte auf meinem Blog regelmäßig über neue und spannende Dinge. Über viele Kommentare und Likes würde ich mich sehr freuen! Unter anderem geht es um Themen wie Entertainment, Lifestyle, Food, Fashion und DIY. Viele Anleitungen sind einfach nachzubasteln. Schaut euch ruhig um und teilt mir euere Meinung mit. Gerne könnt ihr mich auch auf Facebook und Twitter besuchen. In der nächsten Zeit werde ich auch versuchen endlich ein paar Videos für euch zu drehen. In denen möchte ich euch zeigen, wie meine Welt so funktioniert und natürlich werde ich euch dort auch viele DIY-Anleitungen zeigen. Seid gespannt und schaut immer wieder vorbei! Ich freue mich auf euch! Eure Bella... <3
lifestyle   fashion   entertainment   food   diy
Hinzugefügt am 12.02.2014 - 13:58:39 vom alive4diy
Kategorie: Blogs RSS-Feed exportieren
RSS-Feed - Einträge
 
Dekospieße aus Papier...
Hallo meine Lieben,ach, da bei uns schon im Januar sehr viele Familienmitglieder Geburtstag haben, habe ich mir überlegt, mal etwas Party-Deko mit euch zu basteln. Ich persönlich mag selbstgemachte Party-Deko sehr gerne und finde es toll, wenn sich jemand gedanken macht, wenn er für seine Feier schmückt. Wir hatten letztens Dekospieße aus Papier gemacht und die sahen echt witzig aus. Und jetzt möchte ich euch noch zeigen wie es funktionier!Ihr benötigt:Geschenkpapier (am besten total bunt)SchereTackerKleberHolz- bzw. SchaschlickspießeUnd so einfach gehts:Eigentlich klingt es letztlich komplizierter als es ist. Zuerst schneidet ihr aus dem bunten Geschenkpapier ein schmales, langes Rechteck aus. Dieses faltet ihr dann zur Ziehharmonika, achtet dabei darauf, dass Papierfalten alle etwa gleich groß sind.Die die runden Dekospieße faltet ihr den Ziehharmonikastapel in der Mitte und tackert dann das Mittelstück fest. Danach fächert ihr die Enden kreisförmig um die Mitte herum auf und klebt die beiden Seiten gut aneinander fest. Im letzten Arbeitsschritt klebt ihr den Holzspieß auf der Rückseite des Fächers fest.Prinzipiell entstehen die spitzen Dekospieße genau wie die runden. Der Unterschied ist, dass ihr nach dem Falten zur Ziehharmonika die beiden Seiten des schmalen Papierstreifens mit einer Schere zur Spitze zuschneidet! Und schon sind euere Party-Deko-Spieße fertig!Ich freue mich schon auf morgen, denn da gibt es wieder viele neue Dinge zu endecken. Bis dann also!Eure Bella... <3P.S.: Hier gehts zu dieser und weiteren schönen Party-Deko-Ideen! -----------------------------------------Mein Facebook - Created by meMein Twitter - Alive4diy
17.01.2014 - 10:26:00
http://bellaleni.blogspot.com/2014/01/dekospiee-aus-papier.html
 
Kerzen in der Dose...
Hallo meine Lieben,nachdem ich euch letztens schon Kerzen aus der Dose vorgestellt habe, möchte ich euch heute mal Kerzen in der Dose vorstellen. Klingt irgendwie komsich oder? Ich muss euch aber sagen, es sieht echt toll aus. Und das Beste daran ist, dass ihr euch die Kerzen in der Dose selber machen könnt. Anschließend könnt ihr sie verschenken oder sogar selbst behalten. So Kerzen sind eigentlich immer ein passendes Geschenk und für den Duft könnt ihr auch selbst sorgen, in dem ihr einfach noch Lavendelöl oder sonstiges hinzugebt!Ihr benötigt:GießwachsKerzendochtalte oder neue DosenUnd so einfach gehts:Als erstes mischt ihr die Kerzenmasse nach Anweisung auf der Packung an. Danach gießt ihr das flüssige Kerzenwachs in die Dosen und taucht den Docht ein. Anschließend müsst ihr sie nur noch ordentlich auskühlen lassen und schon sind euere eigenen Kerzen in der Dose fertig!Eure Bella... <3P.S.: Noch mehr solch tolle Ideen wie diese gibts hier! -----------------------------------------Mein Facebook - Created by meMein Twitter - Alive4diy
16.01.2014 - 13:15:00
http://bellaleni.blogspot.com/2014/01/kerzen-in-der-dose.html
 
Der etwas andere Kerzenständer...
Hallo meine Lieben,ach bei dem Schmuddelwetter mach ich es mir immer gerne zu Hause gemütlich. Trinke einen schönen Tee und esse am liebsten selbstgebackenen Kuchen oder Kekse... Was mögt ihr bei dem Wetter am liebsten?Tja, und da ich finde, dass zu diesem Wetter besonders gut Kerzen passen, möchte ich euch heute zeigen, wie ihr mal einen außergewöhnlichen Kerzenständer selbst kreieren könnt. Ich hoffe er gefällt euch und ihr kommentiert und liked fleißig!Ihr benötigt:Holzklotz (den gibt's unter anderem hier)BlattsilberAnlegemilchZaponlackKerzen zum draufstellenUnd so einfach gehts:Zuerst bepinselt ihr den Holzklotz an der von euch gewünschten Stelle dünn mit der Anlegemilch. Lasst das dann etwa 2 Minuten antrocknen und legt anschließend das Blattsilber auf. Nun drückt ihr das Ganze gut an und zieht vorsichtig die Folie ab. Jetzt müsst ihr erstmal alles für ungefähr eine Stunde trocknen lassen und danach nehmt ihr den Zaponlack und fixiert damit das Blattsilber. Und schon ist euer individueller Kerzenständer fertig. Ihr könnt natürlich auch Blattgold oder andere Materialien verwenden. Lasst euerer Fantasie einfach freien Lauf!Eure Bella... <3P.S.: Dieses schöne Stück habe ich übrigens hier gefunden! Dort gibt es auch noch mehr schöne Dinge zu entdecken! -----------------------------------------Mein Facebook - Created by meMein Twitter - Alive4diy
15.01.2014 - 13:01:00
http://bellaleni.blogspot.com/2014/01/der-etwas-andere-kerzenstander.html
 
Übersichtliches Timing...
 Hallo meine Lieben,schön, dass ihr auch heute wieder den Weg zu mir gefunden habt. Ich habe mir mal ein paar Gedanken zum Thema Büroorganisation gemacht. Da ich ja auch im Büro arbeite und oft mit einem vollen Schreibtisch und vielen Terminen zu kämpfen habe, habe ich mich etwas im Internet umgeschaut und eine total tolle Anleitung gefunden, wie man sich einen Terminplaner direkt an die Wand zaubern kann. Es geht ganz einfach und gut, für das Büro auf Arbeit ist es vielleicht nicht unbedingt geeignet, aber für das heimische Büro ist es meiner Meinung nach die perfekte Lösung. Wenn ich irgendwann mein eigenes Arbeitszimmer habe, werde ich mir definitiv so einen Terminkalender an die Wand zaubern! Und nun zeige ich euch wie's geht! Ihr benötigt:PinselFarbe, die zu eueren Wänden passtselbstklebende BuchstabenHammerNägelLinealBleistiftWasserwaageSchablonengroße PapierklammernUnd so einfach gehts:Zuerst malt ihr mit Hilfe einer runden Schablone und Farbe gleichmäßige Kreise an die Wand. Am besten zeichnet ihr diese Kreise mit einem Bleistift vor und bestimmt mit einer Wasserwaage und einem Lineal die genaue Position. Aber ein kleiner Tipp am Rande: Am besten funktioniert das Aufmalen der Kreise immernoch mit einem guten, alten Zirkel.Wenn die Farbe dann gut ausgetrocknet ist, könnt ihr die selbstklebenden Buchstaben anbringen und anschließend werden nur noch die Klammern für die einzelnen Tage mit Hilfe eines kleinen Nagels in der Wand befestigt.Eure Bella... <3P.S.: Diese schöne Anleitung gibts auch zum Nachlesen nochmal hier! -----------------------------------------Mein Facebook - Created by meMein Twitter - Alive4diy
14.01.2014 - 13:27:00
http://bellaleni.blogspot.com/2014/01/ubersichtliches-timing_14.html
 
Vorhang aus Papierkreisen...
Hallo meine Lieben,heute habe ich sogar Zeit gefunden schon einmal im Laufe des Tages zu posten. Seit ein paar Tagen war auch heute mal wieder die erste Nacht in der ich besser geschlafen habe. Vielleicht liegt es daran!? Tja, wer weiß... Und dann habt ihr ja auch sicherlich schon mitbekommen, dass ich ab diesem Jahr auch Videos drehen will und ich muss sagen, da arbeite ich auch fleißig dran. Ich hoffe eigentlich darauf, dass ich euch spätestens Ende Januar die ersten Videos hochladen kann!Aber nun genug von mir für heute! Ich habe natürlich auch noch was vorbereitet! Und zwar möchte ich euch heute zeigen, wie ihr einen Vorhang aus Papierkreisen selber machen könnt. Ich finde die Idee total toll und meiner Meinung nach eignet sich das nicht nur für die Fenster, sondern an einer Wand sieht es bestimmt auch super aus. Also, dann lasst uns mal anfangen...Ihr benötigt:Fotokarton oder BastelpappeSatinbandSchereNähmaschine oder etwas klarer AlleskleberUnd so einfach gehts:Zuerst nehmt ihr euch etwas her, um die Papierkreise herzustellen, dazu eignen sich am allerbesten Wasser- und Schnapsgläser (gerne auch in unterschiedlichen Größen). Danach verziert ihr die Kreise in beliebiger Weise. Nun schneidet ihr aus Satinband mehrer Streifen und befestigt die Papierkreise daran. Dies könnt ihr entweder mit der Nähmaschine oder mit klarem Alleskleber machen. Es hält beides ziemlich gut. Wenn ihr Kleber verwendet, dann müsst ihr nun noch warten bis alles getrocknet ist und dann könnt ihr die Deko auch schon an die Gardinenstange anbringen.Eure Bella... <3-----------------------------------------Mein Facebook - Created by meMein Twitter - Alive4diy
13.01.2014 - 10:28:00
http://bellaleni.blogspot.com/2014/01/vorhang-aus-papierkreisen.html
 
Wald-Garderobe...
Hallo meine Lieben,ich schäme mich ja ein bisschen, dasss ich diesmal so lange gebraucht habe, um euch etwas Neues zu bloggen. Aber wie soll ich sagen, manchmal gehts einfach nicht anders... War ganz schön viel zu tun in den letzten Tagen. Aber dafür bin ich ja jetzt wieder da!Und deswegen habe ich heute wieder eine toll Idee für euch. Ich möchte euch nämlich zeigen, wie man eine eigene Wald-Garderobe zaubern kann. Ich persönlich finde sie total niedlich und vielleicht ist es ja auch etwas für euere Wohnung...Ihr benötigt:stabile
11.01.2014 - 23:08:00
http://bellaleni.blogspot.com/2014/01/wald-garderobe.html
 
Ein kleiner Platz an der Sonne...
Hallo meine Lieben,es war ein echt stressiger Tag heute, aber ich möchte es dennoch nicht versäumen euch noch zum Abschluss des Tages eine kleine kreative Idee zu zeigen. Ich finde es total niedlich und es ist eine wirklich schöne Idee große Fenster zu dekorieren! Und das Beste daran ist, dass ihr euren Blümchen mit einem Platz an der Sonne auch noch einen Gefallen tut!Ihr benötigt:kleine VasenKordelnnatürlich BlümchenUnd so einfach gehts:Bindet die Kordeln um den Hals der kleinen Vasen. Danach befüllt ihr die Vasen nach euerem Belieben mit verschiedenen Pflanzen, Erden und/oder Steinen und anschließend hängt ihr die befüllten Väschen mit den Kordeln an die Gardinenstange. Wenn ihr mehrere solche schönen Väschen aufhängen wollt, dann macht das am besten in unterschiedlicher Höhe. Das sieht einfach schöner aus!Ich hoffe ich konnte euch so den Abend noch ein wenig versüßen! Schon morgen gibt es einen neuen Beitrag! Also, dann bis morgen! Ach ja, über Kommentare und viele likes würde ich mich sehr freuen! Eure Bella... <3P.S.: Den Platz an der Sonne und viele weitere schöne Dinge gibt es hier! -----------------------------------------Mein Facebook - Created by meMein Twitter - Alive4diy
06.01.2014 - 22:28:00
http://bellaleni.blogspot.com/2014/01/ein-kleiner-platz-der-sonne.html
 
Kuchen aus der Tasse...
Hallo meine Lieben,eigentlich hatte ich euch ja versprochen euch heute zu zeigen, was wir gestern alles bei IKEA gekauft und anschließend zusammengebaut haben. Doch leider muss ich euch auf morgen vertrösten, denn ich möchte die Bilder gerne noch etwas nachbearbeiten, bevor ich sie euch zeige. Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür!Dennoch möchte ich euch heute nicht im Regen stehen lassen... Ich muss euch ehrlich sagen, dass ich die Nase von den ganzen Plätzchen, Stollen und Lebkuchen im Moment echt voll habe. Aus diesem Grund will ich euch heute mal einen kleinen und super leckeren Kuchen aus der Tasse vorstellen. Ich weiß ja nicht, ob ihr zu BURGER KING geht, aber falls ja, dann freut euch, denn dieser Kuchen schmeckt so oder so ähnlich wie die HOT BROWNIES von denen! Und für alle die, die HOT BROWINES nicht kennen, sie sind wirklich lecker!Ihr benötigt:eine Mikrowelle (falls ihr spontan eine braucht, die gibts hier) geeignete Tasseeinen Esslöffel 4EL Mehl4EL Zucker2EL ungesüßten Kakao2EL Ei (am Besten vorher verquirlen)3EL Milch3EL
05.01.2014 - 21:23:00
http://bellaleni.blogspot.com/2014/01/kuchen-aus-der-tasse.html